Strandstraße 

Sylt

Umfangreiche Modernisierung

von zwei Gebäuden.

Potential erkennen.     

Eine Eigentümergemeinschaft auf Sylt schafft neue Werte.

Das Projekt 

  • Zwei Gebäude, Baujahr 1974

  • Übernahme der WEG-Verwaltung und Vorbereitung eines Konzeptes.

  • Objektive Einschätzungen schaffen.

  • Beschlüsse erarbeiten, Alternativen aufzeigen

  • Dem Trend in Wenningstedt folgen und zukünftig ansprechende Ferienwohnungen mit zufriedenen Gästen anbieten. 

Kontaktieren Sie uns

gern für Ihre Fragen.

Wir freuen uns!

Die Gebäude haben seit der Erbauung keine grundlegende Modernisierung erhalten. Nach objektiver Feststellung der Mängel konnten die Themen mit den Eigentümern ausführlich und transparent erörtert werden. Es gilt die Bereiche Fassade, Fenster, Türen, Balkone, Beton-Elemente, Treppenhäuser und viele Details zu bearbeiten.

Nach Übernahme der Verwaltung der Eigentümergemeinschaft gilt es die beiden Gebäude gemäß dem Willen der Eigentümer von Mängeln zu befreien und zudem die Dynamik der Gemeinde Wenningstedt, sichtbar u.a. an hochwertiger Bebauung und Aufwertungen im öffentlichen Raum, aufzugreifen.    

Unter geschickter Rücksicht auf die vorhandene Bausubstanz wurde - zusammen mit der Architektin Frau Karin Schwichtenberg - ein Entwurf erarbeitet und abgestimmt, der die o.g. Bereiche nachhaltig optimiert und Mängel beseitigt.

 

Direkte & offene Kommunikation, Transparenz bei (überregionalen) Angeboten und das Bewusstsein finanzielle Werte von Eigentümern zu betreuen sind die Grundlage für ein erfolgreiches Projekt.